Umzug Waiblingen

Nachdem wir gestern beim Narrengericht im Leo Center waren, sind wir zum Umzug nach Waiblingen. Der Umzug selbst war etwas anstrengender als sonst, dennoch hatte wir und die Besucher auch dort jede menge Spass .. Der Bericht zur Prunksitzung am Abend kommt in einem weiteren Beitrag    

Narrengericht

Gestern waren wir zum Narrengericht im Leo Center. Angeklagt war der Oberbürgermeister Schuster von Leonberg für verschiedene vergehen. Anwesend war der ganze 1. Karnevalverein Leonberg sowie die Gagenbach Hexen aus Schwieberdingen. Der Anschließende Umzug in Waiblingen kommt in einem weiteren Bericht nachfolgend.  

Schmotziga Dorschdich

Der Schmotziga Dorschdich begann zur Unterstützung der Gagerbach-Hexen mit dem Sturm auf das Rathaus in Schwieberdingen. Auf dem Weg zum Rathaus konnten wir noch ein paar Kindergartenkinder erfreuen, welche uns zum Teil auch auf unseren kleinen Umzug zum Rathaus begleiteten.     Unsere zweite Station war das Kreiskrankenhaus in Leonberg. Hier Read more…

Leonberger Pferdemarkt 2015

Zum Abschluss des 324. Pferdemarktes in Leonberg haben wir heute am großen Umzug teilgenommen. Der Pferdemarktumzug ist immer das Highlight der 5 tägigen Veranstaltung und zieht jedes Jahr tausende begeisterte Besucher an. Update: Von offizieller Seite – ca. 37.000 Besucher des Pferdemarktumzugs      

Guggentreffen und Rathaussturm

Auf dem Leonberger Marktplatz fand heute das Guggentreffen und Rathaussturm statt. Nachdem die Leo Valentinos um 11.11 Uhr pünktlich gestartet hatten, spielten D´Wefzga. Um 12.11 Uhr fand die Rathaus Stürmung statt. Oberbürgermeister Schuler wurde von den Leicha Hexa und den Waldhexen gefesselt aus dem Rathaus geholt und vom Prinzenpaar des Karnevalverein Read more…

Löwen stürmten Ludwigsburger Schloss

Nach einem Umzug vom Rathaus durch die Barockstadt Ludwigsburg stürmten die Löwen und zahlreiche andere Maskengruppen, Narren und Guggen das Ludwigsburger Schloss. Zunächst versuchten die Schlossherren ihren Hof zu halten, aber die Übermacht der Angreifer und deren Kanonen war nichts entgegen zu setzen. Am Schluss mussten die Schlossherren doch kapitulieren und Read more…