… waren wir natürlich auch wieder unterwegs.


 

Einige waren bereits am Freitag beim Brauchtumsabend der Renninger Schlüsselgesellschaft e.V. und bei der Fuchsenfasnacht der Langhoorguggis Dachtel e.V. in Aidlingen-Dachtel.


 

Am Samstag ging es zunächst zum Rathaussturm nach Stuttgart Zuffenhausen der KG Blau-Weiss Stuttgart 1955 e.V. & des Karnevalsclub Stuttgarter Rößle e.V., anschließend ging es dann zum Strohgäu Narrenball der 1. Fasnetgilde Hemminger Strohgäunarren e.V..


 

Am Sonntag hatten wir mit unserem gesamten 1. Karnevalverein Leonberg Gesellschaft Engelberg e.V. den alljährlichen Rathaussturm mit Unterstützung der Narrenzunft Leonberger Waldhexen e.V. und anschließend das Guggentreffen unserer Leo Valentino´s auf dem Leonberger Marktplatz. Wir hatten auch viel Glück mit dem Wetter, es war überwiegend ein sonniger Tag und das Sturmtief Sabine hatte sich Zeit gelassen.

Beim Rathaussturm wollte sich der Oberbürgermeister Cohn zunächst wieder über die Feuerwehrleiter aus dem Staub machen ehe er sich verkleidet als Leonberger Waldhexe davon schlich. Letzten Endes wurde er dennoch gestellt, von unserem Prinzenpaar der Rathausschlüssel abgenommen und dann abgeführt. Nun ist das Leonberger Rathaus bis Aschermittwoch wieder in den Händen der Leonberger Narren.

Beim anschließenden Guggentreffen auf dem Marktplatz war eine super Stimmung – ein herzlichen Dank an die zahlreichen Besucher und Gastvereinen – ihr wart Spitze! Besonderen Dank gebührt natürlich allen fleißigen Helfern z.B. dem Musikverein Rutesheim e.V., unser Patenverein den Fasnet Freunde Cannstatter Nachtwächter e.V., natürlich allen Helfen aus unserem Verein und alle die hier nicht namentlich genannt wurden. Durch euch wurde es zu einem besonderen Fest!

Es waren wieder viele Guggen aus der Region und überregional der Einladung gefolgt.

Hier die Reihenfolge der Guggen:

Leo Valentino´s, Gacho Grächzer Gechingen e.V., Kieselbronner Gugge Gaiße e.V., Luschdige Bruat Göttelfingen e.V., Gmendr-Altstadtfäger e.V., Schalmeienzug Leonberg der Freiwilligen Feuerwehr Leonberg, Guggenmusik Sotanos e.V., Querköpf Winnenden e.V. und den Blechschlüpfer Uhingen e.V.. Am Ende gab es noch ein großes Monster. Die erste Zusage von den Kiselbronner Gugge Gaiße für nächstes Jahr haben wir bereits.

 

Am Dienstag sind wird wieder auf dem traditionellen Pferdemarktumzug durch Leonberg.

Am kommenden Samstag findet unserer Prunksitzung in der Gäublickhalle in Leonberg Gebersheim mit viel Showtanz, Musik, Guggen und jedemenge Spaß statt.

Für leckeres Essen ist gesorgt und an unserer Bar warten leckere Getränke auf Euch .
Das wird spektakulär!!!!

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf zum Preis von € 10,-
inkl. € 2,- Verzehrgutschein in der RAN – Tankstelle in Leonberg, Poststr. 65 bzw. unter
Email: PrunksitzungLeonberg2020@gmx.de
sowie an der Abendkasse für € 12,-

Wir freuen uns auf euch!

Datenschutz
Ich, Thomas Kittelberger (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Thomas Kittelberger (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.