Nach einem Umzug vom Rathaus durch die Barockstadt Ludwigsburg stürmten die Löwen und zahlreiche andere Maskengruppen, Narren und Guggen das Ludwigsburger Schloss.

Zunächst versuchten die Schlossherren ihren Hof zu halten, aber die Übermacht der Angreifer und deren Kanonen war nichts entgegen zu setzen. Am Schluss mussten die Schlossherren doch kapitulieren und das Schloss übergeben.

Von nun an regiert Stefanie II bis Aschermittwoch über das Schloss.

 


 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.